Blog: Sarajewo


Blog: Schweden

Blog: Istanbul

Blog: Digital


 

 

  • „paroli bieten“ heißt:
  • neu dabei
  • vor kurzem eingeloggt

Karl Schönswetter

Provozieren.

David Ifkovits

nachfragen, nicht schweigen.

Manfred Krejcik

Auf Fragen aus der Analogen und Digitalen Welt Antworten finden. Darüber aufzuklären aber nicht missionieren. Gegen das viele Halb und Unwissen eine Gegenöffentlichkeit schaffen und mit Qualitätsjournalismus zu überzeugen. Allein dagegen "paroli bieten" ist schon eine Herkulesaufaufgabe. Der ständige Angriff auf Pressefreiheit, Bürgerrechte und Privatsphäre macht nicht nur wütend sondern will als Auftrag verstanden werden auch für unsere Generationen kein China, kein Russland, keinen Überwachungsstaat zu zementieren.

fabian lang

denken, denken, popenken!

Max Sternbauer

Nerven, obwohl man gar nicht nerven will

Manuela Szinovatz

Seinen eigenen Weg gehen, auch wenn man selbst noch nicht weiß wohin er führt.

Marco Rossi

auch mal "böse" zu sein um "gut" zu sein...

Florian Stambula

Zum dritten Schnitzel von der Oma Nein zu sagen! - weil es gleich noch Kuchen gibt.

  • NEUE KOMMENTARE
  • BELIEBTE ARTIKEL
a:1:{i:0;i:20;}
Sie ist die Flüchtlingshelferin der Nation, der Stunde, der Minute. Sie hat dem Verein ihr Leben verschrieben. Für dieses Porträt haben wir sie im März 2012 getroffen

a:1:{i:0;i:17;}
Verwaltungspraktika, freie Dienstverträge und Leiharbeit: Wie die Republik billige Mitarbeiter anheuert

a:1:{i:0;i:16;}
Ein Gastkommentar von Robert Prazak

a:1:{i:0;i:14;}
Wenn Selbstzweifel und der Drang zum Individualismus zur Lebenskrise der jungen Erwachsenen führen

a:1:{i:0;i:13;}
Abschlussball, ganz ohne Hollywood Folklore - USA 20/1 Folge 7